INTERNET WORLD Logo Abo
Uebernahme-Acquisition

Künstliche Intelligenz Google legt sich indisches AI-Start-up zu

Shutterstock.com/Imilian
Shutterstock.com/Imilian

Noch mehr Investitionen in künstliche Intelligenz: Google übernimmt das Unternehmen Halli Labs, das das Next Billion Users-Team verstärken soll.

Im Bereich Künstliche Intelligenz hat sich Google schon lange als einer der Vorreiter etabliert. Jetzt unterstreicht das Unternehmen seine Aktivitäten im Bereich mit einer neuen Firmenübernahme. Das indische Start-up Halli Labs wird von Google übernommen, wie Halli bekannt gab.

Das Unternehmen soll im Next Billion Users-Team von Google aufgehen und dort seine bisherige Expertise - Deep Learning und maschinelles Lernen - einbringen. Über den Kaufpreis wurde bisher noch nichts bekannt. Google bestätigte die Übernahme gegenüber Techcrunch.

Zuletzt hatte Google die praktische Anwendung von künstlicher Intelligenz im Bereich Terrorbekämpfung vorangetrieben.

Das könnte Sie auch interessieren