INTERNET WORLD Business Logo Abo
Smartphones mit Google App Store

Bewerben von Apps App Install Ads im Google Play Store

Werben in der Google Play-Suche

Google.com

Werben in der Google Play-Suche

Google.com

Google startet jetzt nach einem Pilotprojekt die "App Install Ads" in seinem Play Store für alle Marketer und Developer. Die Werbeanzeigen werden in den Suchergebnissen in Googles App-Shop angezeigt.

App Install Ads sind einer der Wachstumsbereiche im Online-Marketing. Google erweitert hier sein Inventar und bietet nun Entwicklern und Werbungtreibenden die Möglichkeit, ihre Apps innerhalb der Suche im Play Store zu bewerben. Ein attraktives Angebot, denn schließlich erreicht Google Play laut Firmenangaben mehr als eine Milliarde Android-Nutzer in 190 Ländern weltweit.

"Search ist einer der größten Treiber von App-Installierungen im Play Store", so Surojit Chatterjee, Director, Product Management, Mobile Search Ads, im Inside AdWords-Blog. "Daher investieren wir in neue Möglichkeiten, mit denen Nutzer über Suchanzeigen bei Google Play Apps entdecken können."

Kampagnenerstellung für App Install Ads

Google.com

Dazu gibts außerdem neue Tools zum schnellen und einfachen Erstellen und Analysieren von App Install-Kampagnen. Die so genannten Universal App Campaigns funktionieren ähnlich wie AdWords Express, indem sie über einen vereinfachten Erstellvorgang den Kampagnenstart verkürzen. Das Tracking von Konversionen schiebt Google mit einer neuen Lösung namens Android First App Opens an. Diese misst, wann eine über eine App Install Ad heruntergeladene Anwendung zum ersten Mal vom Nutzer geöffnet wird.

Entwickler durften sich schon im April 2015 darüber freuen, dass Google in der mobilen Suche Links zum Herunterladen von Apps aus dem Play Store eingebaut hatte. Weitere Werbemöglichkeiten für App-Entwickler gibt es mit den Video App Promo Ads im Google Display Network.

Das könnte Sie auch interessieren