INTERNET WORLD Business Logo Abo

Google-Betriebssystem Android auch auf Wearable Devices

Fotolia.com/sissoupitch
Fotolia.com/sissoupitch

Google macht mobil: Nicht nur den Markt für Smartphones, auch den für tragbare Geräte wie Smartwatches will der Konzern mit Android erobern. Sogar vernetzte Jacken gehören zum Szenario.

Google führt nicht nur den Suchmaschinenmarkt an - auch bei den Betriebssystemen für Smartphones ist der Internetkonzern unangefochtener Spitzenreiter. Jetzt will Google auch den boomenden Markt für Wearables mit seinem Android-Betriebssystem beherrschen. Wie Google-Manager Sundar Pichai auf der Technik-Konferenz "South by Southwest" in Texas ankündigte, will das Unternehmen in etwa zwei Wochen entsprechende Tools für Entwickler auf den Markt bringen.

Auf diese Weise könnten Sensoren in unterschiedlichen Szenarien verbunden werden, neben Geräten wie internetfähigen Uhren hält Pichai auch eine vernetzte Jacke für möglich, schreibt die FAZ.

Auch im Auto will Google sein Betriebssystem etablieren und macht dafür mit dem Autohersteller Audi gemeinsame Sache.

Nachdem bereits 2013 die Verkaufszahlen nach oben schossen, werden Smart Wearables in diesem Jahr ihren Durchbruch erleben, prognostiziert eine Studie. Zu den Produkten zählen Smartwatches wie jene von Pebble, Sony und Samsung, aber auch Armbänder mit Sensortechnik etwa für den Sport oder medizinische Zwecke.

Das könnte Sie auch interessieren