INTERNET WORLD Logo Abo
Google als Kreditinstitut?

Google verleiht Geld AdWords-Kreditkarte für Unternehmen

Google will unter die Kreditinstitute gehen. Der Internetriese plant, seinen kleineren Kunden Kredite für Investitionen in sein AdWords-Produkt zu gewähren. Der "AdWords Credit" soll AdWords Search-Kunden angeboten werden.

Der neue Dienst soll bereits heute in Großbritannien an den Start gehen und danach auch in den USA angeboten werden: Kleinere Unternehmen, die über AdWords Suchmaschinenmarketing betreiben, können AdWords Credit beantragen, schreibt Techcrunch.

Gemeinsam mit dem Kredikartenanbieter Barclaycard soll den Nutzern in Großbritannien damit die Möglichkeit geboten werden, in ihre Geschäfte mit kleineren Krediten zu investieren. Der Zinssatz liegt dabei bei 11,9 Prozent.

Das Programm soll in Kürze auf die USA ausgeweitet werden, wo als Finanzpartner die Comenity Capital Bank mit von der Partie ist. Für die USA ist ein Jahreszins von 8,99 Prozent anvisiert.

Den Schritt in den Geldverleih wagt nicht nur Google: Vergangene Woche kündigte Amazon ebenfalls ein Kreditprogramm an, bei dem kleinere Kunden Geld über den Onlinemarktplatz leihen und in ihre Amazon-Aktivitäten investieren können.

Das könnte Sie auch interessieren