Search Engine Advertising
Damit werden bezahlte Anzeigen in den Ergebnisen von Suchmaschinen wie Google bezeichnet, die passend zum eingegeben Suchbegriff ausgeliefert werden. Die bekannteste Form sind Google AdWords. Früher reine Texteanzeigen, ist es inzwischen auch möglich, Bilder und weitere Optionen wie eine Anruffunktion zu integrieren.
weitere Themen
Online-Mediaagenturen
vor 5 Tagen

OMG will mehr Transparenz von Google und Facebook


Serie, Teil 2
10.09.2017

Wenn Shop-Betreiber expandieren: Globale Kampagnen


Nach Rekordstrafe
30.08.2017

Google: Erste Zusagen zur Shopping-Suche an EU-Wettbewerbshüter


In eigener Sache
02.08.2017

Kostenlose Webinar-Reihe zum Thema "SEA für Online Shops"


Infografik
07.06.2017

Die wichtigsten Ranking-Faktoren für die Finanzbranche



Expert Insights
01.06.2017

Zielgruppen-Targeting als neue SEA-Wunderwaffe?


Expert Insights
09.05.2017

Warum SEA-Manager auch an Bing denken sollten


Für mobile Bildersuche
18.04.2017

Google führt neues Feature "Styling-Ideen" ein


Suchmaschinenwerbung
20.02.2017

10 Tipps für die Internationalisierung von SEA-Kampagnen


Chinas größte Suchmaschine
19.01.2017

SEO: Rankingfaktoren für Baidu