INTERNET WORLD Logo Abo
Podcast
Plattformen 15.09.2022
43:00
Plattformen 15.09.2022

Neue Podcast-Episode Let's talk Marketplace 13: 100 Prozent Amazon-Wachstum trotz Insolvenz

INTERNET WORLD
Lommer Ingrid Ingrid Lommer 2 Minuten 43:00
INTERNET WORLD

Nicola Baumgartners Unternehmen Shuyao Teekultur ist insolvent; doch auf Amazon wächst der Umsatz weiterhin dreistellig - kein Einzelfall im Krisenjahr 2022. Zusammen mit Ingrid und Valerie wirft Nicola einen Blick auf das Unternehmerleben in schwierigen Zeiten.

Ende Februar, kurz nach Beginn des Ukraine-Kriegs, musste Nicola Baumgartner mit einem ganz neuen Anblick zurechtkommen: Null Euro Umsatz im Online-Shop von Shuyao Teekultur. "Das ist in 15 Jahren Unternehmensgeschichte noch nie vorgekommen", erzählt sie. "Ich dachte erst, unsere IT hat ein Problem."

Schnell stellte sich heraus: Die IT war unschuldig - und die Umsatz-Nullnummer sollte nicht die einzige in diesem Jahr bleiben. Im Juli musste Nicola, die Anfang des Jahres im Handelsblatt noch zu einer von 50 Unternehmerinnen des Jahres gekürt worden war, Insolvenz anmelden. Doch es gibt Hoffnung für Shuyao Teekultur - auch wegen des weiterhin florierenden Amazon-Geschäfts.

Damit steht Nicola symbolisch für viele Unternehmer-Geschichten in diesem herausfordernden Jahr, meint Ingrid - deshalb hat sie Nicola als Keynote-Speakerin auf die AmazonWorld Conference und zum Podcast mit Valerie eingeladen. "Wir haben festgestellt: Wenn die Leute überhaupt noch irgendwo einkaufen, dann tun sie das am ehesten auf Amazon", sagt Nicola. "Dort ist das Vertrauen in den Händler und die dort gelisteten Produkte am größten."

Auch die anderen Marktplätze profitierten von diesem Effekt, meint Valerie. Allerdings ist auch das Marktplatz-Geschäft im Krisenjahr schwieriger geworden; die Kaufzurückhaltung der Konsumenten ist für jeden ein Problem. Schnäppchentage wie Black Friday oder der zweite Prime Day im Herbst könnten damit noch wichtiger fürs Marktplatzgeschäft und den E-Commerce-Umsatz insgesamt werden. 

### Die News der Woche

Schuhhändler Görtz meldet Insolvenz an

Instagram rudert beim Shopping zurück

Ebay vermittelt Betriebsmittelkredite

Alibaba-Tochter Lazada kommt nach Europa

Zalando bietet Logistikservices auch externen Kunden an