INTERNET WORLD Logo Abo
Pinduoduo App
Plattformen 26.08.2022
Plattformen 26.08.2022

Expansionspläne Pinduoduo soll kurz vor dem Markteintritt in den USA stehen

Shutterstock/Piotr Swat
Shutterstock/Piotr Swat

Greift Pinduoduo mit einem neuem Online-Marktplatz in den USA an? Medienberichten zufolge soll der chinesische E-Commerce-Riese seine erste internationale Expansion vorbereiten. Das Unternehmen selbst hält sich zu dem Vorhaben jedoch noch bedeckt.

Der chinesische E-Commerce-Riese Pinduoduo soll sich Medienberichten zufolge auf seine erste internationale Expansion in den nordamerikanischen Markt vorbereiten. Im September 2022 soll in diesem Zuge eine E-Commerce-Plattform live gehen. Bislang gibt es jedoch noch keine offizielle Stellungnahme von Pinduoduo selbst zu dem Vorhaben.

Team-Shopping

Mit dem Schritt würde das 2015 in Shanghai gegründete Unternehmen dem Vorbild von anderen Playern wie Shein und AliExpress folgen. Pinduoduo setzt auf das interaktive Modell des Team-Shoppings und bietet mit damit Gruppenkauf und Gewinnspiele an. Neben dem bereits 2019 gestarteten Livestreaming-Dienst "Duo Duo Live" hat das Unternehmen im vergangenen Jahr zudem den Lebensmittelabholservice "Duo Duo Grocery" gelauncht, der es Kunden ermöglicht, Lebensmittel online zu bestellen und am nächsten Tag abzuholen. Mit diesem Konzept erreicht die E-Commerce-Plattform aktuell eine Käuferbasis von 880 Millionen Menschen.

Pinduoduo hat dem makroökonomischen Gegenwind in diesem Jahr weitgehend standgehalten und wird für das zweite Quartal voraussichtlich ein Umsatzwachstum von 2,5 Prozent verzeichnen. Der Marktführer Alibaba, der AliExpress als seinen internationalen Zweig betreibt, meldete im gleichen Zeitraum seinen ersten Umsatzrückgang der Unternehmensgeschichte.

Das könnte Sie auch interessieren