INTERNET WORLD Business Logo Abo
Amazon hat ein kostenloses Musik-Streaming für Prime-Kunden gestartet. Es stehen über eine Millionen Lieder zur Verfügung, die sich auf dem Computer, Smartphone oder Tablet anhören lassen.
Amazon 12.06.2014
Amazon 12.06.2014

Für Prime-Kunden gratis Amazon startet Streaming-Dienst für Musik

Shutterstock - NAS CRETIVES
Shutterstock - NAS CRETIVES

Amazon hat ein kostenloses Musik-Streaming für Prime-Kunden gestartet. Über eine Million Lieder stehen zur Verfügung, die sich auf dem Computer, Smartphone oder Tablet anhören lassen.

Bereits seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass Amazon bald mit einem Streaming-Dienst für Musik startet, den Prime-Kunden gratis nutzen können - nun ist es soweit: In den USA hat Amazon den Dienst Prime Music gestartet. Damit hören Prime-Kunden unbegrenzt und werbefrei Musik auf dem Computer, dem Smartphone oder Tablet. Neben dem kostenlosen Streamen lassen sich die Lieder auch kaufen.

Zum Start gibt es laut Amazon über eine Million Songs - das ist zwar nicht wenig, aber auch nicht viel. Zum Vergleich: Beim Konkurrenten Spotify gibt es nach eigenen Angaben mehr als 20 Millionen Lieder zum Anhören.


Noch steht das Musik-Angebot für Prime-Kunden derzeit nur in den USA zur Verfügung. Es ist aber davon auszugehen, dass es auch nach Deutschland kommt. Wann es soweit ist, ist noch nicht bekannt.

Der Online-Händler verteuerte im April dieses Jahres die Prime-Mitgliedschaft von 29 auf 49 Euro. Dafür kam neben dem Premium-Versand für alle Bestellungen, vergünstigen Preisen für Express-Lieferungen sowie der Leihbücherei für Kindle-Geräte ein kostenloser Streaming-Dienst für Filme und Serien hinzu. Die Prime Instant Video getaufte Funktion ermöglicht den Zugriff auf derzeit über 13.000 Filme und Fernsehserien. Die Videos lassen sich auf diversen Geräten wie Smart-TVs , Tablet-PCs wie Apples iPad und Amazons Kindle sowie auf Spielekonsolen wie der Playstation und XBox ansehen.

Außerdem  will Amazon nun auch Dienstleistungen anbieten und ermöglicht es Kindle-Nutzern, nach Belieben zwischen E-Book und Audio-Version zu springen.

Das könnte Sie auch interessieren