Payment
Die Möglichkeiten sind inzwischen vielfältig, und nicht zuletzt mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und Tablets kommen immer neue Verfahren und Anbieter hinzu. Der Deutschen liebstes Bezahlverfahren ist Studien zufolge wenig überraschend die Rechnung, dahinter folgen Kreditkarte und das Bezahlsystem PayPal. Eine weitere Erkenntnis: Mehr bringt nicht unbedingt mehr. Oft ist es für Händler lohnenswerter, weniger Bezahlmöglichkeiten anzubieten, dabei aber die richtige Mischung zu finden, als unendlich viele Verfahren zu offerieren, die zusätzliche Kosten verursachen aber keine weiteren Umsätze.

weitere Themen
Weg von TAN-Listen
09.09.2019

Neue Regeln für Online-Zahlungen: Das erwartet Kunden und Händler


Payment News KW 36
02.09.2019

eBay zwingt Händler zur Zahlungsumstellung


"Payment Service Directive"
30.08.2019

Neue Regeln für Online-Zahlungen


Keine absolute Sicherheit
26.08.2019

Schwachstellen bei den 100 beliebtesten FinTech-Apps entdeckt


Payment News KW 35
26.08.2019

Deutliches Wachstum bei Adyen



Komplette Kartennummern
22.08.2019

Mastercard-Datenleck ist schlimmer als gedacht


Digitalwährung
21.08.2019

EU-Kommission prüft Facebooks Libra


Shared Spaces
20.08.2019

N26 testet Gemeinschaftskonto-Funktion


Priceless Specials
20.08.2019

Mastercard: 90.000 Kundendaten öffentlich zugänglich


Payment News KW 34
19.08.2019

Bafin verlängert Frist für PSD2