Otto Group
Darüber hinaus fördert das weltweit agierende Unternehmen, das rund 53.800 Mitarbeiter beschäftigt, mit Risikokapital den Aufbau von Start-ups im E-Commerce-Sektor. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2012/13 betrug rund 11,8 Milliarden Euro. Geschäftskern ist der Direktvertrieb, 57 Prozent aller Erlöse in diesem Segment erzielt der Konzern über seine weltweit rund 100 Webshops. Somit ist Otto der größte Internet-Händler für Textilien für Endverbraucher und im internationalen Vergleich zweitgrößter Web-Händler nach Amazon.
weitere Themen
Joint Venture "OS Data Solutions"
06.05.2019

Wie Ströer und Otto den deutschen Targeting-Markt erobern wollen


Sahra Al-Dujaili von Otto.de
11.04.2019

"Instagram Shopping ist ein organisches Format"


Vorläufige Geschäftszahlen
28.03.2019

Otto Group muss Verluste hinnehmen - schuld ist das Wetter


INTERNET WORLD EXPO
13.03.2019

Online-Plattformen: KI wird die Spreu vom Weizen trennen


Fulfillment
28.02.2019

Hermes eröffnet neues Logistikzentrum in Hamburg



Geschäftszahlen und Pläne
25.02.2019

Online-Händler Otto wächst und investiert weiter in Plattform


E-Commerce-Trends 19.02.2019
19.02.2019

Börsenaufreger um Wirecard: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft


Nach Ende des Rechtsstreits
18.02.2019

Schweizer Otto Shop startet diesen Sommer


E-Commerce-Trends 18.02.2019
18.02.2019

Das sind die größten Amazon-Aktionäre


Logistikprobleme und Co.
09.02.2019

Online-Weihnachtsgeschäft 2018: Fest mit kleinen Fehlern