Geschäfte online finden 12.06.2014, 08:10 Uhr

Google startet "My Business"

Der Kern jedes Geschäfts sind die Kunden. Damit diese die gesuchten Shops auch online finden, bringt Google eine zentrale Anlaufstelle für Unternehmen, die im Google-Netzwerk präsent sein wollen.
(Quelle: Google.com )
Mit "Google my Business" will Google Unternehmen eine zentrale Anlaufstelle bieten, auf der sie den eigenen Auftritt im Google-Netzwerk verwalten können. Die Bündelung von Geschäftsinformationen, Fotos, Bewertungen und Zugang zum hauseigenen sozialen Netzwerk Google+ soll ihnen dabei helfen,  online gefunden zu werden. My Business ist eine Weiterentwicklung des im vergangenen Jahr gestarteten Google+ Dashboard.
Neukunden werden nach der Registrierung und Angabe der Basisinformationen in Google Search, Google Maps und Google+ aufgenommen - und damit für Internetnutzer auffindbar. Eine automatische Aufforderung schlägt den Unternehmen vor, Fotos oder virtuelle Führungen, Bewertungen und Geschäftsinfos wie Adresse, Telefonnummer oder Geschäftszeiten hinzuzufügen. Der neue Dienst soll es den Unternehmen einfacher machen, auf Google+ in Erscheinung zu treten, indem aus Google My Business direkt Beiträge ins Netzwerk gestellt werden können.
Darüber hinaus ermöglicht Google My Business auch Zugriff auf Statistiken und integriert AdWords Express. Eine mobile Applikation ist ebenfalls verfügbar, über die die Nutzer ihre Informationen auch von unterwegs aktualisieren können. Die entsprechende Android-App steht bereits zum Download bereit; die iOS-Version soll in Kürze herauskommen.

Google feiert heute seinen 15. Geburtstag. INTERNET WORLD Business zeigt die ausgefallensten Doodles seit der Gründung und nennt die Meilensteine des Unternehmens - von der Garage zum größten Medienunternehmen der Welt.




Das könnte Sie auch interessieren