Einkauf für Street View 19.10.2015, 09:30 Uhr

Google kauft Foto-Start-up Digisfera

Google hat sich das Foto-Start-up Digisfera  zugelegt, dessen Spezialität Panorama-Fotos sind. Erscheint Street View demnächst in epischer Breite?
(Quelle: Shutterstock.com/jessicakirsh)
Google hat die Übernahme eines Foto-Dienstes bestätigt. Nach Informationen von Venture Beat kauft der Internetgigant das portugiesische Start-up Digisfera, das sich vor allem auf Panorama-Fotografie spezialisiert hat. Außerdem gehören zum Programm von Digisfera zwei Tools zum Taggen und zum Erstellen von Rundumansichten.
Das Tagging-Tool interessiert Google offenbar weniger: Dies werde Ende Oktober eingestellt , so Venture Beat. Das 360-Grad-Tool dagegen soll für Entwickler geöffnet werden. Die Mitarbeiter von Digisfera sollen das Team von Streetview ergänzen, finanzielle Einzelheiten des Deals wurden bisher nicht bekannt gegeben. 

Der Internetgigant Google wächst und wächst. INTERNET WORLD Business zeigt die wichtigsten Übernahmen und Käufe im Jahr 2015.

360-Grad-Ansichten will Google auch bei seinem Videodienst Youtube unterstützen, hieß es Anfang 2015.



Das könnte Sie auch interessieren