08.06.2009, 17:16 Uhr

Zwölf Gebote für Firmenvideos im Internet

Worauf Firmen achten müssen, die Bewegtbildinhalte auf ihrer Website anbieten wollen, erklärte Achim Beißwenger auf dem Deutschen Multimedia Kongress (DMMK) in Berlin.
Zwölf Gebote für Firmenvideos im Internet
Der Dozent und Konferenzveranstalter nannte zwölf Erfolgsfaktoren für onlinebasiertes Firmenfernsehen:
1. Audiovisuell inszenierbare Themen wählen: nicht alles eignet sich fürs Bewegtbild
2. Schlüssiges Gesamtkonzept wählen: Wofür steht das Angebot?
3. Attraktive Inhalte bieten: Kann ich liefern, was der User sonst nicht bekommt?
4. Crossmedia im Kommunikationsmix: Verknüpfung von Online- und Offlinemarketing
5. Usability: nicht mehr als vier Minuten Film
6. Web 2.0-Features einbinden
7. SEO betreiben
8. Audience Flow: thematisch verwandte Videos anbieten
9. Statistik: Daten auswerten
10. Funktionierende Technik
11. Erneuten Besuch anregen - über Mehrteiler, Benachrichtigungen und anderes
12. Mit Spaß dabei sein, damit auch das Produkt Spaß macht



Das könnte Sie auch interessieren