Ubercloud wird in die dmexco integriert 04.06.2012, 08:35 Uhr

Kreativgipfel wird Teil des Programms

Im Jahr 2011 widmete sich am Vortag der dmexco eine eigene Veranstaltung dem Thema Digital Creativity. In diesem Jahr wird die nun in das Kongressprogramm integriert.
Ubercloud wird in die dmexco integriert
Unter dem Motto "The Visible Mass of Digital Creativity" werden sich zahlreiche Sessions in Debate Hall, Congress Hall und Seminaren mit dem Thema digitale Kreativität befassen. Unterstützt wird die dmexco dabei vom ADC New York, der einen Teil der Ubercloud Sessions mitgestaltet. Als fachlicher und ideeller Partner wirken zudem die kreativen Köpfe der Fachgruppe Agenturen im BVDW und der FOMA mit.
"Die große Resonanz auf das Ubercloud-Event im vergangenen Jahr hat die Relevanz dieses Themas eindeutig belegt und uns veranlasst, die Digital Creativity noch prominenter ins Programm der dmexco Conference einzubeziehen", kommentiert Christian Muche, Director Business Development, Strategy & International dmexco. Die dmexco findet am 12. Und 13. September 2012 in Köln statt. Im Rahmen des Kongresses verleiht der BVDW erstmals den Juniorenpreis "Challenge 2012" an Nachwuchs-Kreative. 



Das könnte Sie auch interessieren