Google WORLD NEWS 25.09.2018 25.09.2018, 09:31 Uhr

Stories-Format bei Google

Mit künstlicher Intelligenz will Google nun eigene Stories erstellen. Das junge AMP-Projekt und Open-Source-Initiative wird abgegeben. Neue Such- und Finde-Funktionen lassen User im Suchverlauf zurückkehren.
(Quelle: Google LLC )
Die Google WORLD NEWS liefern wir Ihnen an jedem Dienstag gratis und bequem auch in Ihr E-Mail-Postfach. Erhalten Sie die Top-News direkt von unserer Redaktion und nutzen Sie unser Newsletter-Abo.

NEWS

Google kommt mit eigenem Story-Format: Alle sozialen Netzwerke bieten ihren Usern an, kurze Geschichten mit Bildern und Videos zu erzählen. Das will Google nun mit Webinhalten machen und nutzt dabei künstliche Intelligenz. >>> bgr.com
Google gibt AMP an Konsortium ab: Das zwei Jahre alte AMP-Projekt hilft, die Ladezeiten von mobilen Webseiten zu optimieren. Die Open Source-Initiative ist nun so groß geworden, dass die Kontrolle über das Format in Teilen an ein Konsortium abgegeben werden soll. >>> internetworld.de
Neue Such- und Finde-Funktionen bei Google: Aktivitätskärtchen sollen Suchergebnisse zukünftig besser organisieren. Vergangene, aber weiterhin relevante Resultate sollen so leichter wiederzufinden sein und helfen, dort weiterzumachen, wo die Suche zuletzt aufgehörte. >>> heise.de
Google erlaubt Drittanbietern weiterhin Benutzer-Posteingänge auf Gmail zu scannen. Obwohl die Verarbeitung von Gmail-Nachrichten für das Targeting eingestellt wurde, können Software-Entwickler weiterhin per Opt-in zugreifen. >>> fastcompany.com
Renault holt Google ins Auto: Zusammen mit seinen japanischen Partnern bricht Renault ein Tabu der Branche. Google soll die Autos der Dreier-Allianz künftig mit Android-Software ausstatten. >>> n-tv.de
Apples Carplay unterstützt nun Google Maps: Mit iOS 12 hat Apple seinen Carplay-Dienst um die Unterstützung von Mapping-Diensten von Drittanbietern ergänzt. Als erstes lässt sich Google Maps auf dem Autodisplay nutzen. >>> golem.de
Google startet Bonus-System in Japan und ermöglicht es, für jeden ausgegebenen Yen Punkte zu sammeln. Diese lassen sich im Gegenzug wieder für den Einkauf im Play Store einsetzen. >>> googlewatchblog.de
Android übermittelt Standort bei Notruf automatisch: In den USA unterstützt Google in verschiedenen Projekten die Notfall-Rettung. Nun soll es möglich sein, dass mit der Anwahl 911 das Smartphone automatisch auch den Standort übermittelt. >>> zdnet.com
Googles Kindersicherung auch für Jugendliche: „Family Link“ wird nun auch Eltern von Kindern über 13 Jahren helfen. Auch wenn die Jugendlichen die Überwachung über die Software ausschalten können, wird dann ein Alarm an die Eltern gesendet. >>> techcrunch.com

HINTERGRUND

Google informiert Seitenbetreiber darüber, dass ihre Seiten in den Prozess der „Mobile-First“-Indexierung migriert werden. Wer hier bisher nicht optimiert hat, braucht dennoch nicht in Panik ausbrechen. Denn der Prozess wird wohl Jahre brauchen. >>> seroundtable.com
Status 503 führt zur Deindexierung bei Google: Eine Webseite sollte nicht über längere Zeit den Status 503 senden, der für "Temporarily unavailable" (vorübergehend nicht erreichbar) steht. Es besteht die Gefahr, dass Google betreffende Seiten aus dem Index entfernt. >>> seo-suedwest.de

GOOGLE FAMILY

Kleinere Eintrittsbarriere für YouTubes Channel-Mitgliedschaft: Das Videoportal senkt die Zugangsvoraussetzung auf 50.000 Abonnenten je Kanal ab und gibt damit vielen weiteren Profilen Zugriff auf das Feature. Dieses soll die Monetarisierung von Kanälen vorantreiben. >>> engadget.com
Aus für Gaming-App von YouTube: Um Videos zu Spielen schneller zu finden, entwickelte die Plattform eine App. Diese wird nun durch einen separaten Bereich auf YouTube ersetzt. >>> theverge.com
YouTube sorgt für Burnout bei Influencern: Wie das amerikanische Magazin Variety ermittelte, arbeiten YouTube-Stars 80 bis 100 Stunden in der Woche, um den Content-Ansprüchen der Plattform gerecht zu werden. >>> variety.com

ZAHL DER WOCHE

Mit 2,3 Millionen verkauften Geräten weltweit ist Google Home Mini aktuell der populärste Smart Speaker. Derzeit hat er einen Marktanteil von 20 Prozent, Google Home liegt aktuell bei etwa 7 Prozent. >>> googlewatchblog.de

SEMINARANGEBOTE

SEO und SEA - Optimierung für Fortgeschrittene: Suchmaschinen entwickeln sich ständig weiter. Sie verändern Ihre Algorithmen, die die Platzierungen in den Suchergebnissen bestimmen. Lernen Sie in unserem Online-Seminar professionelle Tools für die Optimierung Ihrer Website kennen. Unsere Expertin gibt Ihnen wertvolle Tipps und beantwortet Ihre Fragen. >>> 2. Oktober 2018, Online-Seminar (3 Plätze frei)
WhatsApp Business - Newsletter-Versand: Lernen Sie, wie Sie selbst professionell WhatsApp-Newsletter versenden können, welche Potenziale der Messenger hat und wo die Grenzen liegen. >>> 04. Oktober 2018, Online-Seminar (4 Plätze frei)



Das könnte Sie auch interessieren