Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
weitere Themen
Nielsen-Zahlen
vor 22 Stunden

Die Top Advertiser im Januar 2019


YouTube-Konkurrent
vor 23 Stunden

Facebook Watch: Neue Möglichkeiten für Video-Produzenten


Suche auf iOS-Geräten
vor 1 Tag

Standardsuchmaschine: Google zahlt Apple 9,5 Milliarden US-Dollar


Einigung auf Upload-Filter
vor 2 Tagen

EU beschließt Leistungsschutzrecht


Neuer Messwert für Werbungtreibende
vor 2 Tagen

Click Share: Neue Metrik bei Google Ads



Data Driven Marketing News
vor 3 Tagen

Das wöchentliche Update für Online-Werber


Google WORLD NEWS
vor 3 Tagen

Neue API für Google Docs


Sponsored Post
vor 3 Tagen

So berechnen Sie jetzt Ihr individuelles SEO Budget


Soziale Netzwerke
vor 4 Tagen

Neue Chefs, neue Werbeplätze, neue Player: Social Media in Bewegung


Aktion gegen Werbeunterdrücker
vor 4 Tagen

Spotify schmeißt Adblocker-Nutzer raus