Payment-App für Onlinehändler 11.11.2010, 15:27 Uhr

Mobile Informationen zu Umsätzen

Der Berliner Zahlungsdienstleister micropayment bietet Onlinehändlern ab sofort eine App für iPhone, iPad und iPod touch an, die sie auch unterwegs über die aktuellen Umsätze in ihrem Shop informieren.
Payment-App für Onlinehändler
Kunden, die micropayment als Zahlungsdienstleister in ihrem Onlineshop einsetzen, steht nun die kostenlose App "micropayment Mobile Statistic" zur Verfügung, die ihnen nicht nur die aktuellen Umsatzwerte, sondern auch verschiedene Auswertungsmöglichkeiten an die Hand gibt. So sollen sich Umsatz- und Transaktionsstatistiken über verschiedene Zeiträume wie Tag, Monat, Jahr anzeigen und auch als Diagramm anzeigen lassen. Auch Kunden- und Projektdaten, Gutschriften und Abrechnungen sollen sich online einsehen lassen. Dazu werden die Daten zwischen micropayment und dem jeweiligen mobilen Gerät verschlüsselt übertragen.
Kai Thiemann, COO von micropayment erklärt dazu: "Der Großteil der verantwortlichen Manager unserer Kunden ist die meiste Zeit unterwegs, von einem Termin zum nächsten. Dabei sind aber gerade diese Entscheider in den Unternehmen auf aktuelle Daten angewiesen. Um dem Rechnung zu tragen, haben wir unsere App micropayment Mobile Statistic entwickelt.
Die App funktioniert mit Apple-Geräten, auf denen iOS 3.0 oder aktueller läuft. Für die Zukunft verspricht der Anbieter die vorhandenen Funktionen auszubauen und neue Features zu integrieren.



Das könnte Sie auch interessieren