Mobile 28.08.2017, 08:03 Uhr

Die 5 besten Browser für das Smartphone

Quelle: shutterstock.com/Chukcha
Chrome: Googles Marktführer ist auf vielen Android-Geräten vorinstalliert und punktet mit guter Leistung. Chrome funktioniert auf allen gängigen Plattformen. Wer über sein Google-Konto eingeloggt ist, kann zum Beispiel seine Lesezeichen oder aktuell geöffnete Seiten auf verschiedenen Geräten und Betriebssystemen synchronisieren. Allerdings ist Chrome nicht schneller als Safari. Die Geschwindigkeit kann für Apple-Kunden also eher kein Argument sein, um sich nach Alternativen umzusehen.