INTERNET WORLD Business Logo Abo

Studie: Männer zahlen schlechter

Säumige Kunden sind in den meisten Fällen männlich; bei Frauen ist das Zahlungsausfallrisiko, besonders bei hohen Warenwerten, deutlich niedriger.

Bei deutschen Männern ist das Zahlungsausfallrisiko höher als bei Frauen. Das geht aus dem aktuellen Pago eCommerce-Report hervor. Demnach liegt die Chargeback-Quote, also der Anteil zurückgebuchter Kreditkarten-Transaktionen nach Widerspruch des Karteninhabers, bei Männern fast doppelt so hoch wie bei Frauen. Während bei Männern, die dem Händler die Bezahlung schuldig bleiben, generell das Prinzip "Je höher der Warenkorbwert, desto höher die Ausfall-Quote" gilt, liegt der Fall bei Frauen genau anders herum: Sie neigen eher bei niedrigeren Warenwerten dazu, nicht zu bezahlen.

Insgesamt liegt die Chargeback-Quote in Europa insgesamt mit 0,34 Prozent auf niedrigem Niveau. Die Erfolgsquote beim Kauf per Kreditkarte stieg von knapp 75 auf 77 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren