INTERNET WORLD Business Logo Abo
Freizeit schenken liegt im Trend (Foto: Fotolia.de/Herbie)

Freizeit schenken liegt im Trend

Über einen Babybsitter freuen sich Eltern sehr

Über einen Babybsitter freuen sich Eltern sehr

Gutscheine für Dienstleistungen wie Babysitter oder Putzhilfen werden immer beliebter. Fast jeder zweite Nutzer (42,8 Prozent) freut sich über ein Weihnachtsgeschenk, das von lästigen Pflichten befreit und zusätzliche Freizeit schafft.

Das ergab eine Onlineumfrage im Auftrag von eBay Kleinanzeigen unter tausend User. Besonders gefragt sind kleine Hilfen in Haus und Garten, wie z.B. Unterstützung von einem Gärtner oder einem Fachmann für handwerkliche Tätigkeiten. Auch bei 46 Prozent der Männer fände eine helfende Hand bei Reparaturarbeiten besonderen Anklang.

Auch die Freizeitgestaltung könnte nach Meinung der Befragten mit Gutscheinen bereichert werden. Jeder Dritte würde sich über einen Zuschuss zu einem Sportkurs freuen, jeder Vierte gern unter Anleitung kochen lernen oder die Fremdsprachenkenntnisse aufbessern.

Fast jeder zweite Nutzer hat bereits etwas Gebrauchtes verschenkt. Vor allem CDs, die nicht mehr im Handel erhältlich sind, und Bücher (69,4 Prozente) sowie elektronische Geräte (44,6 Prozente) sind beliebt. Aber auch Markenbekleidung und Spielzeug für Kinder liegen hoch im Kurs.

Das könnte Sie auch interessieren