INTERNET WORLD Logo Abo
Tetris-Screenshot

Eco: 4,8 Milliarden Euro für Handyspiele bis 2012

Der Verkauf von Online-Games wie Tetris boomt

Der Verkauf von Online-Games wie Tetris boomt

Spielend durch die Krise: Die Umsätze für Handyspiele sollen sich bis 2012 verdoppeln.

Die Umsätze mit Handyspielen sollen sich bis zum Jahr 2012 von derzeit 2,4 Milliarden auf rund 2,8 Milliarden Euro verdoppeln. Das zumindest glaubt jede zweite Fach- und Führungskraft aus der Telekommunikationsbranche, die der Verband der deutschen Internetwirtschaft Eco befragte. Rund 19 Prozent rechnen mit einer Verdreifachung der Umsätze, jeder Fünfte kalkuliert mit stabilen Umsätzen.

Vor allem neue Spiel- und Vernetzungsmöglichkeiten sollen den Markt pushen. Auch neue technische Features wie Touchscreens, Joysticks oder die Möglichkeit, freihändig zu spielen, sollen für den Durchbruch sorgen. Darüber hinaus sollen Spielecommunities mehr Leute zum Spielen per Handy motivieren.

Für die Untersuchung wurden in persönlichen Gesprächen insgesamt 52 Personen befragt.

Das könnte Sie auch interessieren