INTERNET WORLD Business Logo Abo
Kleines Mädchen als Tierärztin

Top 5 Spots Die viralsten Videos im Oktober 2015

Ich bin dann mal Tierärztin

Youtube.com/Screenshot

Ich bin dann mal Tierärztin

Youtube.com/Screenshot

Die Top 5 der Viral-Spots haben Experten der Branded-Entertainment-Plattform Be On ermittelt. Im Oktober 2015 mit ambitionierten Mädchen, Müttern und der Geschichte einer Liebe.

Die viralsten Werbevideos weltweit des Monats September 2015 hat der zu AOL Platforms gehörende Content-Anbieter Be On ermittelt. Was wäre, wenn kleine Mädchen all das sein könnten, was sie sich in ihrer Phantasie ausmalen? Das ist das Thema des Barbie-Spots "Imagine the Possibilities" (Note: 9). Mit versteckten Kameras zeigt er die überraschten Reaktionen der Menschen, wenn kleine Mädchen plötzlich Vorlesungen in der Uni halten, eine Fußballmannschaft trainieren oder eine Tierarztpraxis leiten.

Be On attestiert dem Werbefilm, der es auf Platz eins der viralsten Videos im Oktober 2015 geschafft hat, ein "engagiertes Storytelling" und stellt fest: "Der von BBDO aus San Francisco erstellte Clip ermutigt junge Mädchen darin, sich selbst ambitionierte Ziele für die Zukunft zu setzen. Für die Inspiration einer ganzen Mädchengeneration erhielt der Clip weltweit Lob von Top-Fashion und Lifestyle Brands sowie Medien."

Fueled by the Future

Für den Werbefilm "Fueled by the Future" (Note: 8,7) macht sich Toyota den Hype um das Jubiläum des Films "Zurück in die Zukunft" zunutze. Der Automobilhersteller nutzt dabei Hochdruckwasserstoff und einen Elektromotor, eine Anspielung an den berühmten DeLorean. Die Reise in die Zukunft zeigt die Stars aus dem echten Film; Christopher Lloyd und Michael J. Fox diskutieren die Prognosen des Films aus dem Jahr 1989 für die Zukunft. Der Werbeclip wurde "gelobt, weil er sich kreativ mit dem 'Zurück in die Zukunft'-Thema auseinandersetzt und zeigt, wie nah eine Vorhersage aus einem Film an der Realität innerhalb einer modernen Gesellschaft ist", so Be On.

The #EndMommyWars Film

Mit Vorurteilen gegenüber Eltern und der Erziehung ihrer Kinder aufräumen, das ist die Intention des mehr als sieben Minuten langen "The "EndMommyWars Film" (Note: 8,5 ), der es auf Platz drei geschafft hat. Im Stil einer Doku zeigt der Clip der Säuglingsnahrungsmarke Similac mittels persönlicher Geschichten das Empfinden von Müttern, die sich von anderen beurteilt fühlen, sobald es um Kindererziehung geht. Be On dazu: "Dieser Clip verbreitet Positives und zeigt, dass es keinen einzig richtigen Weg der Kindererziehung gibt und hat sich als Hit bei den Verbrauchern bewährt."

The Story of Sara & Juan

Ein modernes Märchen, mit viel Gänsehautpotenzial ist "The Story of Sara & Juan" (Note: 8,2) auf Platz vier. Der Film, der die Geschichte eines Liebespaares erzählt, ist das Follow-up zu Extra Gum’s “Origami”-Werbeclip, der vor rund zwei Jahren veröffentlicht wurde. "Das Video hält das Publikum dazu an über besondere Verbindungen nachzudenken, was zu einer positiven Assoziation mit der Marke führt", findet Be On.

Modern Essentials

Der Sketch "Modern Essentials" (Note: 8) hat es auf Platz fünf geschafft. Der Clip von Hennes und Mauritz zeigt US-Komiker Kevin Hart, wie er Zeit mit David Beckham in seinen Lieblingsstücken der neuen Kollektion verbringt, während Kevin sich auf seine Rolle als Beckham in einem fiktiven Film seines Lebens vorbereitet. "Durch witzige Dialoge nimmt der Film die Zuschauer auf eine Reise durch das Alltagsleben des Fußballstars mit. Er zeigt geschickt die Vielfalt von formeller bis hin zur legeren Kleidung, während das Publikum durch echtes Entertainment begeistert wird", so das Urteil von Be On. 

Die Bewertungskriterien

Das Ranking von Be On basiert auf einer eigens dafür entwickelten Bewertungsskala, nach der die Videos anhand von sechs Kriterien (Unmittelbare Anziehungskraft, bleibender Eindruck, Storytelling, Teilen in sozialen Netzwerken, Produktion, gesamte Kampagne) hinsichtlich des Online-Erfolgs der Kampagne bewertet werden. Die Noten reichen von 1 bis 10, wobei 1 die niedrigste Note darstellt. 

Auch die viralsten Videos im September 2015 hat  Be On ermittelt. Mit Mode ohne Regeln und jeder Menge Helden aus der Welt des Sports.

Das könnte Sie auch interessieren