INTERNET WORLD Logo Abo
VW bewirbt den neuen Polo spielerisch

VW bewirbt den neuen Polo spielerisch

Eine Szene aus dem Game

Eine Szene aus dem Game

Volkswagen beschreitet in Österreich und Slowenien neue Wege: Das von Greentube entwickelte 3D-Multiplayer-Onlinespiel Polo Cup startete zur Markteinführung des VW Polos.

"Aus klassischen Werbeansichten ist es uns gelungen, mit unserem erprobten Spielkonzept, eine digitale Direkt-Marketing-Aktion zu starten mit einer enorm nutzbaren hohen Responsefeedback“, so Alfred Hofer, Sales und Marketing Manager der Greentube. „Wir haben zudem eine Händlerliste in den Registrierungsprozess integriert, sodass Händler in der Lage sein werden, Kundendaten zu nutzen, und die Spieler direkt zum POS-Support verlinkt werden."

Im Gegensatz zu herkömmlichen Autorennspielen gewinnt beim Polo Cup nicht einfach der schnellste Teilnehmer. Es geht darum, mit geringstem Verbrauch möglichst schnell ins Ziel zu kommen – und damit eine möglichst hohe Punkteanzahl zu erreichen.

Eine weitere Besonderheit ist, dass alle Teilnehmer an insgesamt drei Rennwochenenden gegeneinander antreten und in den umfassenden Spielstatistiken und Online-Ranglisten sofort sehen, wie und wo sie stehen. Zum großem Finale des Polo Cup am 22. November 2009 wartet auf den Sieger ein nagelneuer VW Polo. Darüber hinaus werden über die gesamte Spiellaufzeit 70 Apple iPods vergeben.

Das könnte Sie auch interessieren