INTERNET WORLD Logo Abo
Chanel wirbt online

Chanel wirbt im Netz

Endlich ist es soweit: Auch die Luxushersteller entdecken das Internet. Chanel wirbt für sein Parfum Nr. 5 mit einem Film und einer eigenen Website.

Herzstück der Website ist ein Film, der eine Liebesgeschichte in einem Nachtzug erzählt. Kultregisseur Jean-Pierre Jeunet, der Tautou schon in „Die schöne Welt der Amelie" begnadet in Szene setzte, hat auch den Clip mit ihr gedreht.

„Dies ist kein Werbefilm", sagt Jeunet über seine Arbeit. "Es ist eher ein Film, der von Chanel finanziert worden ist. Ich konnte die Geschichte frei schreiben, man vertraute mir vollkommen.“ Chanel hat den Spot, der auf Gala.de gezeigt wird, nach eigenen Angaben selbst produziert.

Das könnte Sie auch interessieren