INTERNET WORLD Logo Abo

Dmexco Microsoft zeigt Werbefunktionen in Windows 8

Die internationale Bedeutung der Dmexco wächst: Microsoft hat die Kölner Messe auserkoren, um weltweit exklusiv seine neue Werbeumgebung in Windows 8 zu präsentieren. Auch sonst ist das Interesse rege: 578 Aussteller und über 400 Speaker auf der Conference vermeldet die Ausstellungsleitung kurz vor Start.

Kurz vor Beginn der Messe am 12.9. hat die Dmexco noch einmal offizielle Zahlen verkündet: 578 Aussteller (Vorjahr 440) aus aller Welt präsentieren sich in Köln. Mehr als 400 internationale Top-Speaker sorgen in der Conference zudem für mehr als 160 Stunden Programm - von der Congress Hall und Debate Hall über die Seminars und Speakers Corner bis zu den neuen Work Labs, für die sich interessierte Besucher noch bis zum 11. September registrieren können.

Auch die internationale Bedeutung der Dmexco ist gestiegen, wie die Abschluss-Keynote beweist: Microsoft Advertising hat diesen Termin (13. September, 17 Uhr) gewählt, um der Weltöffentlichkeit erstmals die Werbemöglichkeiten, -tools und -produkte von Windows 8 auf allen Microsoft Geräten zu präsentieren. Michael Dwan, Senior Director Global Creative Solutions bei Microsoft Advertising wird die Präsentation übernehmen.

Wer nicht vor Ort ist, hat Gelegenheit, diesen und andere ausgewählte Vorträge unter www.dmexco.de als Live-Streams abzurufen.

Schon im Vorfeld herunterladen lässt sich die offizielle Dmexco App für iPhone, iPad und iPod sowie für alle Android-Nutzer, die ab sofort in iTunes (für iPhone - die weiteren Versionen folgen in Kürze) und Google Play erhältlich ist. 

Das könnte Sie auch interessieren