INTERNET WORLD Business Logo Abo
Live Streaming

INTERNET WORLD EXPO, dmexco, OMR

Digitale Messen: Mehr als nur temporäre "Lückenfüller"?

shutterstock.com/Studio777
shutterstock.com/Studio777

Die Erfahrungen der letzten Monate haben gezeigt, dass sich die Rahmenbedingungen von virtuellen und physischen Events deutlich unterscheiden. Was erwarten Organisatoren von digitalen Eventkomponenten jetzt und in Zukunft? Wird sich der Online-Trend fortsetzen?

Die Digital- und Handelsmessen INTERNET WORLD EXPO, dmexco und Online Marketing Rockstars trotzen mit ihren Veranstaltungsformaten der Krise. Was erwarten die Organisatoren von digitalen Eventkomponenten jetzt und in Zukunft? Wird sich der Online-Trend fortsetzen oder handelt es sich bei virtuellen Messen lediglich um temporäre "Lückenfüller"? Wir haben bei den Veranstaltern nachgefragt.  

Die Erfahrungen der letzten Monate haben gezeigt, dass sich die Rahmenbedingungen von virtuellen und physischen Events deutlich unterscheiden. Während Teilnehmer vor Ort Atmosphäre, Austausch und Miteinander erleben, nimmt das Online-Publikum oftmals eine stille, beobachtende Rolle ein. Allerdings lässt sich über das World Wide Web eine weitaus größere Reichweite generieren als auf der begrenzten Fläche realer Messehallen.

Auch entfallen bei den virtuellen Formaten Aufwand und Kosten für Anreise, Unterbringung und Verköstigung. Ob physisch oder digital - beide Szenarien können je nach Zielsetzung zum Erfolg führen, sich als effizientes Marketinginstrument beweisen oder Wissen vermitteln. Wie genau sich der Veranstaltungsmarkt weiter formt und nach der Coronakrise erhält, bleibt abzuwarten. Einig sind sich die befragten Veranstalter darin, dass ausgewählte virtuelle Event-Komponenten den Zeitraum der Pandemie überdauern und zum festen Bestandteil der Digital- und Handelsmessen werden. 

INTERNET WORLD hebt eigene Expo auf virtuelle Bühne 

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 3 Monate für 3 Euro* testen
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren