INTERNET WORLD Logo Abo
Konferenz der dmexco 2013

Konferenz der dmexco 2013 190 Stunden Programm

Die dmexco hat ihr Kongressprogramm veröffentlicht: Die Messe für Digitalmarketing setzt auf hochkarätige Entscheider, geballte Frauenpower und innovative Unternehmer. An zwei Tagen treten 450 Referenten auf.

Der Kongress der dmexco bietet 190 Stunden an zwei Tagen. Zu den Top-Speakern gehören neben Marc Pritchard (Global Brand Building Officer Procter & Gamble) oder auch Tim Armstrong (Chairman & CEO AOL) auch Laura Desmond (CEO Starcom MediaVest), Julia Jäkel (CEO Gruner+Jahr), Achim Berg (CEO Arvato), Mark D'Arcy (Director Global Creative Solutions Facebook), Dominique Delport (CEO Havas Media Group) und Frank Holland (Corporate Vice President Microsoft).

In Panels und Diskussionsrunden werden die aktuellen Entwicklungen beleuchtet. Die Elefantenrunde "The Future Media DNA" setzt sich mit der neuen Markenwahrnehmung und deren strategischen Potenziale im Zeitalter des Social Marketings auseinander, "The next Game Changer in the LUMAscape" stellt bahnbrechende Technologien für künftige Erfolge im Digital Business vor. Die volle Frauenpower bringt insbesondere das "Women's Leadership Table" auf die dmexco. Zeit für visionäre Ideen wird es bei der "Opening Summit: Turning Visions into Reality" geben. Erfolgreiche Newcomer wie GumGum, Kiip und Unbound diskutieren hier, wie sich visionäre Ideen in zählbare Geschäftserfolge ummünzen lassen.

Die dmexco 2013 findet vom 18. bis zum 19. September 2013 in Köln statt. Bereits im Vorfeld der dmexco finden Einführungsveranstaltungen statt, unter anderem das offizielle Pre-Event zum Thema "Digitale Werbeformen" am 17. September 2013. Mehr als 460 Aussteller aus aller Welt haben sich bereits für die dmexco angemeldet, darunter auch Unternehmen aus China und den USA.

INTERNET WORLD Business wird live von der Veranstaltung berichten.

Das könnte Sie auch interessieren