INTERNET WORLD Logo Abo
Broschüre zu Werbung in Onlinespielen erschienen

Broschüre zu Werbung in Onlinespielen erschienen

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) präsentiert heute auf der Fachmesse Munich Gaming erstmals seine neue Broschüre zum Thema eGame Advertising.

Mit der heute veröffentlichten 40-seitigen Broschüre will der BVDW Werbetreibenden und Vermarktern eine Orientierung über die Themen In-Game und Around-Game Advertising geben. Auch das Spezialformat AdGames wird angeschnitten. Der Bundesverband reagiert damit auf einen Trend der sich in den letzten Jahren immer mehr herauskristallisiert. Onlinegamesportale erfreuen sich mit mehreren Millionen registrierten Nutzern einer wachsenden Beliebtheit in allen Alters- und Bevölkerungsschichten.

Die Publikation der Fachgruppe Connected Games bietet neben Begriffsdefinitionen und Angaben zu Werbeformen auch einen Überblick über die gängigen Preismodelle und die Arten der Kontaktmessung. "eGame Advertising ist nicht nur innovativ, sondern auch ein Zukunftstreber der Werbewirtschaft", weiß Marc Wardenga, Vorsitzender der BVDW-Fachgruppe Connected Games.

Die Broschüre, die zudem einige Handlungsempfehlungen und Tipps für Werbetreibende gibt, ist ab sofort als kostenloser Download auf der Seite des BVDW und auf Anfrage in gedruckter Form erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren