INTERNET WORLD Business Logo Abo
Xing relauncht seine Unternehmensprofile

Xing relauncht seine Unternehmensprofile

Nach dem Relaunch der Unternehmensprofile bietet das Business-Netzwerk Xing jetzt neben der kostenfreien Variante auch die professionellen Lösungen Standard und Plus mit denen Unternehmen weitere Funktionen zur Verfügung stehen sollen.

Während in der kostenlosen Version, die Xing bereits seit April 2009 anbietet, alle Informationen automatisch von den Mitgliedern des Unternehmens zusammen getragen werden, bieten die kostenpflichtige Standard-Variante die Möglichkeit, ein Firmenlogo hochzuladen. Außerdem können Angaben wie eine Firmenbeschreibung, die Anschrift und Kontaktmöglichkeiten gemacht werden. Aus den Profilen der angemeldeten Mitarbeiter ermittelt Xing zudem automatisch Daten wie die Altersstruktur des Unternehmen, den Karrierelevel und die Dauer der Firmenzugehörigkeit.

Zusätzlich können beim Unternehmensprofil Plus eigene Banner hinterlegen und den Xingauftritt mit der eigenen Website oder dem Blog verlinken. Zudem steht die Funktion Firmen-Updates zur Verfügung, über die das Unternehmen über Produkte, Dienstleistungen oder auch offene Stellen informieren kann. Diese Updates können von den Nutzern abonniert werden und erscheinen dann auch in den Nutzerprofilen. Zugleich werden die Abonnenten auf dem Unternehmensprofil angezeigt.

Xing plant die kostenpflichtigen Unternehmensprofile auch um weitere Funktionen zu erweitern. Bislang gibt es nach Unternehmensangaben mehr als 100.000 Unternehmensprofile. Darunter seien alle DAX-, Tech-DAX- und M-DAX-Unternehmen.

Das könnte Sie auch interessieren