INTERNET WORLD Logo
Redesign der Videoanzeige bei Youtube

Redesign bei Youtube

Weniger ist mehr: Im Zentrum des neuen Looks bei Youtube steht das Video. Aber auch die Playlist sowie Beschreibungen und Statistiken wurden dem einheitlichen und einfachen Design angepasst.

Über die Bedienleiste direkt im Videoplayer kann auch die Anzeigequalität und -größe eingestellt werden. Beschreibungen und Statistiken sind unter dem Clip zu finden und schieben sich erst mit einem Klick auf. Aktionen wie das Speichern, Bewerten oder Weiterleiten sind auf einer Buttonleiste unter dem Clip vereint. Die Bewertung von Videos wurde auf Gefallen oder Nicht-Gefallen vereinfacht.

Die Liste der thematisch verwandten Videos wurde ebenfalls überarbeitet - je nach dem, ob der User über Suche, Empfehlung oder Playlist auf die einzelne Videoseite weitergeleitet wurde, enthält die Videoliste auf der rechten Seite weitere Suchergebnisse, Empfehlungen und Playlist-Clips.

"Das Design soll es den Usern einfacher machen, die weiterentwickelten Features zu nutzen, während es den Profinutzern sämtliche Funktionalitäten zur Verfügung stellt, die sie benötigen", erklärt Youtubes User Experience Designer Julian Frumar im youtube/PKJx (YouTube Blog):Youtube-Blog. Zunächst sind die neuen Seitenelemente nur in englischer Sprache einstellbar.

Das könnte Sie auch interessieren