INTERNET WORLD Logo Abo
Holtzbrincks Musikdienst startet geschlossene Beta

Holtzbrincks Musikdienst startet geschlossene Beta

Der neue Musikdienst der Verlagsgruppe Holtzbrinck Steereo soll in der kommenden Woche in einer Betaversion starten, berichtet das Blog Netzwertig. An der Testphase darf jedoch nur ein ausgewählter Nutzerkreis teilnehmen.

Für die Teilnahme an dem Betatest können sich Internetnutzer unter Angabe eines Grundes auf der Seite anmelden. Die Holtzbrinck-Tochter Grassroot Media betreibt den Musikdienst Steereo, der das On-Demand-Streaming von Songs und Alben ermöglichen soll.

Der Dienst soll sowohl in einer kostenlosen, werbefinanzierten Version als auch in einer Premiumvariante aufgelegt werden. Um den Dienst auf sichere finanzielle Beine zu stellen, würde derzeit geprüft, ob und wie sich der Dienst in die sozialen Netzwerke der Verlagsgruppe, StudiVZ, meinVZ und schuelerVZ integrieren lasse, schreibt Martin Weigert in seinem Blogeintrag.

Das könnte Sie auch interessieren