INTERNET WORLD Logo Abo
Apple und Microsoft gegen Google (Foto: Fotolia.de/Enrico Podda)

Apple und Microsoft gegen Google

Apple verhandelt mit dem Softwarekonzern darüber, die Google-Suche auf dem iPhone durch Microsofts bing zu ersetzen.

Das berichtet die BusinessWeek unter Berufung auf zwei mit der Sache vertraute Personen. "Apple und Google wissen beide, dass der jeweils andere der wichtigste Feind ist", wurde ein Insider zitiert. "Microsoft ist jetzt das Pfand in der Schlacht."

In den Gesprächen soll es darum gehen, ob Microsofts neue Suchmaschine bing auf dem iPhone als bevorzugte Suche vorinstalliert werde. Der Nutzer könnte dann nur über Änderungen in den Einstellungen zu Google wechseln.

Mit Microsoft verbindet Apple allerdings eine über Jahrzehnte kultivierte Feindschaft. Der Hersteller zog in seinen Werbeanzeigen schon oft mit viel Spott über den Softwarekonzern her.

Das könnte Sie auch interessieren