INTERNET WORLD Business Logo Abo
7Seas erweitert Geschäftsführung

7Seas erweitert Geschäftsführung Zwei Stellvertreterinnen für die Geschäftsführer

Neu in der Führungsmannschaft: Welke und Meding

Neu in der Führungsmannschaft: Welke und Meding

Nach der Fusion der Agenturen 7Seas und Greenhouse wird nun auch die Geschäftsführung an die neuen Bedürfnisse gepasst: Die Führungsriege um Florian Paul und Stephan Petschow wird um Jo-Ann Meding und Heidi Welke ergänzt.

Meding ist ab sofort stellvertretende Geschäftsführerin des Münchner Standorts, während Welke die stellvertretende Führung in Hamburg übernimmt. Jo-Ann Meding war in den vergangenen fünf Jahren Teamleiterin und Beraterin bei Greenhouse Publishing. Davor machte sie Station bei Scholz&Friends, BBDO Düsseldorf sowie Heye & Partner. Sie betreut federführend die BMW Group in Sachen Content- und Produktionssteuerung, Adaption von Kommunikationsmitteln und Entwicklung von Kreativkonzepten.

Welke übernimmt ebenfalls ab sofort die stellvertretende Leitung des Hamburger Büros. Sie ist seit zehn Jahren für die Jung-von-Matt-Familie tätig. Seit 2007 unterstützt sie die Crew von 7Seas als Seniorberaterin und Teamleiterin.

7Seas global content management entstand aus der Fusion von Greenhouse Publishing und 7Seas Hamburg und gehört zur Jung-von-Matt-Gruppe. An den Standorten Hamburg und München bietet die Agentur Leistungen im Bereich Content Management, Internationalisierung von Kommunikationsmitteln und Systemberatung an.

Das könnte Sie auch interessieren