INTERNET WORLD Business Logo Abo
Weiterbildung in der Internetbranche

Weiterbildung in der Internetbranche Wenig Unterstützung durch die Firma

Wie wichtig gut geschulte Mitarbeiter sind, wird von Internetunternehmen oft betont. Doch sind sie auch bereit, in deren Weiterbildung zu investieren? Eher nicht.

Mit 26 Prozent bekam nur gut ein Viertel der internetworld.de-Leser eine externe Weiterbildung vom Arbeitgeber finanziert, weitere zehn Prozent bekamen intern neues Wissen vermittelt. Fast zwei Drittel hingegen wurden im vergangenen Jahr nicht geschult. An der Befragung nahmen 136 Personen teil.

Einer Befragung von für die Online Marketing Rockstars zufolge sind knapp zwei Drittel, nämlich 63 Prozent der fest angestellten Onlinemarketer bereit, die Kosten für berufliche Weiterbildung selbst zu übernehmen, da das erworbene Wissen ihnen auch im nächsten Job zu Gute käme.

Sie wollen noch mitmachen? Hier geht's zur .

Das könnte Sie auch interessieren