INTERNET WORLD Logo Abo
Vermarkter-Ranking der Agof internet facts für Mai 2011

Vermarkter-Ranking der Agof internet facts für Juni 2011 Alles stabil

Große Überraschungen gab es im Vermarkter-Ranking der Agof internet facts für Juni 2011 nicht - und auch keine kleinen. Die Reihenfolge blieb unverändert, fast alle Vermarkter verloren an Reichweite.

Ganz oben liegt InteractiveMedia mit einer Reichweite von 60,9 Prozent beziehungsweise 30,56 Millionen Internetnutzer. Auf zwei folgt Tomorrow Focus mit 60,4 Prozent beziehungsweise 30,27 Millionen Nutzer, auf SevenOne Media mit 53,6 Prozent beziehungsweise 26,87 Millionen User. Im Mai hatte sich die ProSiebenSat.1-Tochter erstmals seit dem vierten Quartal 2010 wieder an IP Deutschland vorbeischieben können.

Die Reichweiten gingen im Juni durch die Bank zurück - mit zwei Ausnahmen: Tomorrow Focus Media konnte seine Userzahlen halten und Yahoo Deutschland sogar minimal um 0,31 Prozent verbessern. Auch die Verluste hielte sich in Grenzen: das größte Minus legte Axel Springer mit 2,0 Prozent hin.

Ein Vergleich gefällig? So sah das Agof-Ranking der Vermarkter im Mai 2011 aus.

Welche Webseiten erreichen die meisten Nutzer? Das Angebotsranking im Juni 2011.

Das könnte Sie auch interessieren