INTERNET WORLD Logo Abo
Abrechnungsmodelle im Onlinemarketing (Foto: istock/AndrewJohnson)

Abrechnungsmodelle im Onlinemarketing Neue Messgrößen gefordert

"Der Klick hat seine Berechtigung, er ist jedoch nicht alles." Mit dieser Begründung hat Linda Abraham von Comscore auf der DLD Conference neue qualitative Messgrößen für die Onlinewerbung gefordert. Wie denken die internetworld.de-Leser darüber?

Eine große Mehrheit, nämlich 82 Prozent der Befragten, stimmt Abraham zu und fordert neue Messgrößen. Nur 18 Prozent halten die bisherigen Möglichkeiten für ausreichend. An der Umfrage nahmen 101 Personen teil.

Sie wollen noch dabei sein?

Einer Comscore-Studie zufolge wird mehr als die Hälfte des Budgets, nämlich 63 Prozent, in Deutschland für Markenaufbau ausgegeben. Allerdings sind nur drei Prozent der Internetnutzer für 62 Prozent der Klicks auf Werbung verantwortlich. Und diese Gruppe unterscheidet sich deutlich vom Durchschnitt, sie interessiert sich mehr für Gambling, Karriere, Ausbildung und Gesundheit.

Das könnte Sie auch interessieren