INTERNET WORLD Business Logo Abo

Interone gewinnt Pitch für BMW-Markenkampagne Für mehr Freude

Aus einem internationalen Pitch mit sieben Agenturen ist die Interone als Sieger hervorgegangen und hat sich den Zuschlag für die neue BMW-Markenkampagne gesichert. Ziel der neuen Kampagne ist es, das Motto "Freude am Fahren" weiterzuentwickeln und mit Zukunftsthemen neu aufzuladen.

Interone entwickelt eine breit angelegte Werbeoffensive, die auf allen Kanälen gespielt wird: Neben dem TV-Spot wird es eine Reihe von Printmotiven sowie verschiedene Onlinemaßnahmen, darunter ein Webspecial, geben. "Anspruch ist es, das Thema Fahrfreude neu zu erfinden und die nächste Stufe der Markenkommunikation zu zünden – eine spannende Aufgabe! Dass BMW uns nun auch die internationale Imagekampagne anvertraut, ist für uns ein riesiger Erfolg und eine tolle Bestätigung der bisherigen Zusammenarbeit", so Marco Mehrwald, Chief Creative Officer der Interone.

Interone hatte im vergangene Jahr das neue BMW 6er Coupés inszeniert. Die Agentur ist Teil des internationalen BBDO-Netzwerks und verfügt über eigene Standorte in Hamburg, Düsseldorf und München.

Das könnte Sie auch interessieren