INTERNET WORLD Business Logo Abo
Crossmediakampagne für Costa

Crossmediakampagne für Costa IP Deutschland lässt in See stechen

Ab 1. November 2010 wirbt die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere mit einer crossmedialen Gewinnspielkampagne. Entworfen wurde sie von Medienvermarkter IP Deutschland in Zusammenarbeit mit Vox und RTL interactive.

Im Zentrum der crossmedialen Kampagne steht das Happy-Family-Angebot von Costa Kreuzfahrten. Ab 1. November 2010 findet der Werbeauftritt im Fernsehen, online und via Teletext statt. Bei Vox laufen zu diesem Zweck bis 14. November täglich Gewinnspiel-Trailer. Ergänzt wird die Kampagne auf den Websites des IP-Netzwerks mit Pre-Roll-Ads. Auf vox.de geht parallel ein Costa-Special mit Gewinnspiel und einer Bildergalerie online. Auch in Newslettern soll die Gewinnspielkampagne beworben werden.

"Die Gewinnspielkampagne für Costa-Kreuzfahrten mit ihrer Kombination aus Bewegtbild, Onlinespecial, Teletext und Direktmarketing transportiert sowohl das traumhafte Kreuzfahrtflair als auch die informativen Rahmenbedingungen bestens“, so Lars-Eric Mann, Verkaufsdirektor Solutions bei IP Deutschland. Die betreuende Mediaagentur ist die GFMO OMD.

Das könnte Sie auch interessieren