INTERNET WORLD Business Logo Abo
AdLINK zieht nach Köln um

AdLINK zieht nach Köln um Neuer Standort für neue Strategie

AdLINK Internet Media AG heißt in Zukunft Sedo Holding AG und verlegt ihren Sitz von Montabaur nach Köln. Das hat die Hauptversammlung beschlossen.

Damit wurde der im Jahre 2009 erfolgten Neuausrichtung der Gesellschaft auf die Bereiche Domainmarketing (Sedo) und Affiliatemarketing (affilinet) Rechnung getragen.

"Wir freuen uns, mit Köln über einen hochattraktiven Standort zu verfügen. Eine hervorragende Infrastruktur kommt uns entgegen und die nahe Anbindung zur Universität erleichtert uns den Zugang zu hochqualifizierten Bewerbern", freut sich Tim Schumacher, Vorstand der Sedo Holding AG.

Das Unternehmen hatte nach dem Verkauf des Displaymarketing-Geschäfts im Jahr 2009 einen Umsatz von 135,3 Millionen Euro erwirtschaftet. Damit lag der Umsatz 5,4 Prozent unter dem des Vorjahres. Für das Geschäftsjahr 2010 erwartet das Unternehmen Umsatzerlöse in Höhe von rund 125 Millionen Euro und damit zehn Millionen Euro weniger als im Jahr 2009.

Das könnte Sie auch interessieren