INTERNET WORLD Logo Abo
Logistik 20.11.2014
Logistik 20.11.2014

Logistik Hermes integriert Verpackungsmaterial-Shop

Kunden des Hermes' Profipaketservice können jetzt aus 5.000 Versandkartonagen wählen - ohne Mindestabnahme oder Vertragsbindung. Dazu kooperiert der Logistik-Anbieter mit Smileypack.

Hermes arbeitet ab sofort mit Smileypack zusammen, einem auf Verpackungen, Kartonagen und Versandmaterial spezialisierten Online-Marktplatz. Profipaketservice-Kunden können aus rund 5.000 verschiedenen Versandkartonagen wählen und sich direkt die passende Paketklasse anzeigen lassen.

Geordert werden die Kartonagen über einen im Versandportal verlinkten, von Smileypack betriebenen Online-Shop. Der Versand des Verpackungsmaterials an den Händler ist gratis.

Seit Juni 2014 ist Hermes zudem exklusiver Versandpartner des cloudbasierten Online-Shop-Systems SUPR). Jetzt können auf der Software basierende E-Commerce-Unternehmen mit mindestens 300 Sendungen pro Jahr auch den Profipaketservice nutzen.

Seit Oktober 2014 stellt Hermes deutschlandweit Pakete in Zeitfenstern von einer Stunde zu. Die voraussichtliche Lieferzeit erfahren die Empfänger bereits am Vortag.

Das könnte Sie auch interessieren