INTERNET WORLD Business Logo Abo

Newsletter-Versand

So finden Online Shops den passenden Anbieter fürs E-Mail-Marketing

shutterstock.com/garagestock
shutterstock.com/garagestock

Wer nach einem geeigneten E-Mail-Marketing-Anbieter sucht, kann sich nicht über ein mangelndes Angebot beklagen: Hunderte Unternehmen buhlen um die Gunst der Kunden. Nico Zorn erklärt, worauf Online Shops bei der Auswahl achten sollten.

Von Nico Zorn, Mitgründer und Partner der Saphiron GmbH

E-Mail-Marketing ist nach wie vor ein wirkungsvoller Marketing-Kanal für Online Shops. Auch kleinere Händler sollten für den Versand ihrer Kampagnen eine professionelle E-Mail-Marketing-Technologie einsetzen. Denn die Erfahrung zeigt, dass E-Mails andernfalls oft von Spamfiltern blockiert werden und sich darüber hinaus nicht zielführend gestalten und optimieren lassen. Es gibt sehr viele Anbieter von E-Mail-Marketing-Technologien, das erschwert die Wahl.

Wenn ein System einmal implementiert und auf die eigenen Bedürfnisse angepasst wurde, ist der Wechsel zu einem anderen Anbieter in vielen Fällen zeitaufwendig und unter Umständen mit hohen Kosten verbunden. Von diesem "Lock-In-Effekt" profitieren die Anbieter. Das bedeutet im Umkehrschluss: Es ist wichtig, vor dem Vertragsabschluss genau einzuschätzen, welche Leistungen das eigene Unternehmen für das E-Mail-Marketing benötigt. Passt der Anbieter wirklich zu den Bedürfnissen des Unternehmens? Die nachfolgenden Fragen helfen, typische Fallstricke zu vermeiden und eine passende E-Mail-Marketing-Plattform auszuwählen.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 3 Monate für 3 Euro* testen
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren