INTERNET WORLD Logo Abo
Apple iOS 15-Update auf iPhone

Apple iOS 15-Update: Attacke aufs E-Mail-Marketing - das sollten Unternehmen jetzt tun

Shutterstock/DANIEL CONSTANTE
Shutterstock/DANIEL CONSTANTE

Apple hat iOS 15 veröffentlicht. Neue Privatsphäre-Funktionen führen zu massiven Einschnitten beim E-Mail-Marketing. Experten sehen das Ende der E-Mail. Welche Maßnahmen können Firmen, die im Online-Handel auf E-Mail-Marketing angewiesen sind, jetzt ergreifen?

Von Michael Gronau

Apple und die Marketing-Branche - Freundschaften sehen anders aus. Mit der Einführung von iOS 14.5 schob Apple bereits Ende April dem Tracking auf iPhone und iPad einen Riegel vor und begrenzte das Sammeln von Kundendaten. Ein Pop-up-Fenster gibt Apple-Kunden seitdem die Möglichkeit, App-Tracking mit nur einem Klick abzulehnen.

Verschärfte Privatsphäre-Aktivitäten

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren