E-Commerce 25.07.2019, 14:15 Uhr

Das sagt die Branche zu den neuen Amazon-AGB

Quelle:
shutterstock.com/Ken Wolter
Vor wenigen Wochen stellte das Bundeskartellamt sein Missbrauchsverfahren gegen Amazon ein. Die Behörde erwirkte weitreichende Verbesserungen und mehr Rechte für die Marktplatzpartner. Ehe die neuen AGB in Kürze in Kraft treten, scheint Amazon unter seinen Seller-Accounts noch einmal kräftig aufzuräumen: Eine Suspendierungs-Welle von Händler-Accounts macht derzeit die Runde. Die meisten Betroffenen sind sich keiner Schuld bewusst.
Wir haben Branchenvertreter nach ihrer Meinung zu den aktuellen Amazon-Entwicklungen gefragt.