Shop-Award 2020: Die Shortlist steht

Unsere Shortlist für alle Kategorien

1. Beste Beratung

Die fünf besten Bewerber in der Kategorie "Beste Beratung" überzeugen mit tiefgehender Produktkenntnis, passenden Filtern und hoher Kompetenz.

2. Beste Produktpräsentation

Die fünf Shortlist-Teilnehmer in der Kategorie "Beste Produktpräsentation" setzen ihre Produkte mit Bild, Video und Text gekonnt und effektvoll in Szene. 

3. Beste Kanalverknüpfung

Die Kandidaten auf der Shortlist "Beste Kanalverknüpfung" sind Vorreiter in Sachen Multikanal-Verkauf und liefern dem Kunden auf allen Vertriebskanälen ein einheitliches Markenerlebnis.

4. Bester Kundenservice

Guter Kundenservice macht den Unterschied zwischen teurem Neukunden und ertragreichem Stammkunden. Diese fünf Shortlist-Teilnehmer setzen deshalb voll auf Service.

5. Bester B2B-Shop

Im B2B-E-Commerce herrschen eigene Gesetze. Die fünf Kandidaten dieser Kategorie setzen Maßstäbe im Geschäftskundenhandel.


6. Innovativstes Geschäftsmodell

Mit dem Shop-Award für Innovation zeichnen wir Online-Geschäftsmodelle aus, die neue ideenreiche Lösungen finden.

So haben wir bewertet

Online-Händler und Digitalagenturen konnten Online Shops aus dem deutschsprachigen Raum zum Shop-Award 2020 anmelden. Nach folgenden Kriterien ­wurde bewertet:
  • Beratung: Welche Features bietet der Shop, um den Kunden zum passenden Produkt zu führen (Filter, interaktive Dialoge, Beratungsvideos, Content, Kontaktmöglichkeiten etc.)?

  • Präsentation: Wie inszeniert der Shop seine Produkte (Bilder, Videos, Texte, 360-Grad-Ansichten, Grafiken, Gesamt­erscheinungsbild des Shops)?

  • Kundenservice: Wie wird der Kunde zum König (Versandservices, Retouren-Handling, Hotline-Verfügbarkeit, spezielle Services, die dem Kunden Mehrwert bieten, Kundenkarte etc.)?

  • B2B-Shops: Wie erleichtern Online-Kanäle Geschäftskunden den Einkauf (gute Produktbeschreibungen, gezielte Produktsuche, kundenzentrierte B2B-Features etc.)?

  • Innovative Geschäftsmodelle: Wie verändern neue Geschäftskonzepte den Markt?
Wer letzten Endes wirklich auf dem Siegertreppchen stehen wird, entscheidet sich am 9. März 2020. Am Vorabend der INTERNET WORLD EXPO werden die Preise auf einer feierlichen Gala im Bayerischen Hof in München verliehen - mit freundlicher Unterstützung unserer Sponsoren bestIT, Oxid eSales, parcelLab, Price­intelligence und PVS Gruppe.



Das könnte Sie auch interessieren