E-Commerce-Trends 21.05.19 21.05.2019, 06:00 Uhr

Cairo feiert Mega-Bestellung über 96.000 Euro

ACE erwirtschaftet mit halbiertem Sortiment mehr Gewinn auf Amazon, der E-Commerce-Riese schmeichelt sich bei Schlagerfans ein und verkauft Flugtickets, Thermondo wird zum Heizungsbauer, Contipark eröffnet Parkenshop in Österreich und Cairo bekommt eine Mega-Order.
(Quelle: Shutterstock / Vasin Lee)
Die E-Commerce-Trends liefern wir Ihnen täglich morgens gratis und bequem auch in Ihr E-Mail-Postfach. Hier geht's zum Newsletter-Abo.

- NEWS -

Wie Amazon-Seller ACE mit halbiertem Sortiment mehr Gewinn erzielt: Der Amazon-Seller ACE-Deutschland hat im Rahmen eines radikalen Controlling-Projekts sein Sortiment halbiert und sein Umsatzwachstum dadurch beinahe nihiliert. Der Lohn der Mühen: Unterm Strich verdient der Händler jetzt pro Verkauf rund 30 Prozent mehr. >>>Internetworld.de
So kam es zur Schieflage bei Fittaste: Das Food-Start-up Fittaste, das durch die TV-Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" bekannt geworden ist, hat einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Wie kam es zu der Schieflage bei dem jungen Unternehmen? >>>Internetworld.de
"The Female Company" verkauft Bio-Tampons im Abo: Online-Abodienste gibt es wie Sand am Meer. Mit einem Abo für Bio-Tampons hat "The Female Company" jedoch eine Marktlücke für sich entdeckt. >>>Internetworld.de
Amazon schmeichelt sich bei Schlagerfans ein: Dass sich Video-Streaming-Dienste mit exklusiven Filmen und Serien neue Kundenkreise erschließen, ist längst gang und gäbe. Online-Händler Amazon überträgt diesen Ansatz jetzt auch auf den Musikbereich und nimmt Schlager-Fans ins Visier. Amazons "Herzstück"-Abteilung lässt künftig eigene Songs produzieren, die exklusiv über Amazon Music erhältlich sind. >>>Computerbild.de
Thermondo wird zum Heizungsbauer: Die Heizungsplattform Thermondo will künftig eigene Heizungssysteme anbieten. Der Plan von Gründer Philipp Pausder ist nicht ohne Risiken. >>>Handelsblatt.com

- INTERNATIONAL -

Amazon verkauft jetzt Flugtickets: Amazon bläst offenbar zum Angriff in der Touristikbranche, denn der Onlinehändler startete den Verkauf von Flugtickets und Reisen. Zunächst vermittelt das Unternehmen über Amazon-Pay Angebote verschiedener Indischer Fluggesellschaften. >>>Austrianaviation.net
Contipark eröffnet Online-Shop fürs Parken in Österreich: Mitte 2017 digitalisierte Contipark die Parkenbranche in Deutschland. Jetzt expandiert der Online-Shop fürs Parken nach Österreich. >>>Presseportal
Ikea investiert in indisches Möbel-Startup: Livspace hat mit dem VC-Arm von Ikea eine Finanzierungsrunde in nicht genannter Höhe abgeschlossen. Das Unternehmen positioniert sich als One-Stop-Shop für Interior Design. >>>TechCrunch

- BACKGROUND -

Das sind die zehn größten Online-Shops weltweit: Ob Elektronik, Kleider oder Möbel: Shoppen im Internet erfreut sich in vielen Branchen großer Beliebtheit. Aber welcher Shop macht weltweit den größten Umsatz? Antworten gibt die ecommerceDb von Statista. >>>Internetworld.de
Unternehmen verschenken Kundenbewertungspotenziale: In Sachen Rating-Strategien haben Unternehmen noch Nachholbedarf, zeigt eine Studie der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners. Auch wenn die Bedeutung von Ratings dem Großteil der Unternehmen bewusst ist, scheint noch nicht klar zu sein, wie sie mit diesem Trend umgehen sollen: Nur 15 Prozent der Befragten haben bereits eine Strategie, um ihren Kunden das Bewerten von Produkten einfacher zu machen. 16 Prozent haben eine Strategie, um bessere Kundenbewertungen zu erhalten.  >>>Presseportal
10 Dinge, nach denen Käufer suchen, wenn sie eine E-Commerce-Marke kaufen: Immer mehr Investoren steigen auf den E-Commerce Zug und wollen erfolgreiche E-Commerce Marken kaufen, die zu einem noch größeren Erfolg führen. Die Wahrheit ist aber auch, dass trotz der gestiegenen Anzahl an Interessenten, die Zahl der tatsächlich verkauften E-Commerce Marken nicht mit gestiegen ist. Wie geht man das Thema richtig an? >>>Online Marketing Rockstars
Was sich Kunden von Direct-to-Consumer-Brands (DTC) wünschen: Der wichtigste Grund, warum Konsumenten eine DTC-Brand ausprobieren, ist eine kostenlose Testperiode (27,4 Prozent), gefolgt von einem ansprechenden Online-Auftritt (21,4 Prozent) und Treueprogramm (16,7 Prozent). Das zeigt eine gemeinsame Studie von Toluna und Unmetric. >>>wuv.de

- ZAHL DES TAGES -

Für über 96.000 Euro hat ein Kunde mit nur einem Klick Möbel bei Cairo bestellt und über Vorauskasse bezahlt. Ein kompletter 40-Tonnen-LKW fuhr die Ware via Direktfahrt inklusive Aufbauservice aus. "Die schnelle Warenverfügbarkeit war für den Kunden entscheidend", sagt Cairo-Vorstand Gero Furchheim. >>>Presseportal

- GEHÖRT -

„Viele Leute haben nur einen Job. Vielleicht machen sie Karriere. Doch das, worauf es wirklich ankommt, ist deine Berufung. Darum geht es.“
Amazon-Gründer Jeff Bezos verriet im US-Talkshow-Format "Forum on Leadership", was für ihn der wahre Jackpot im Leben ist. >>>Business Insider



Das könnte Sie auch interessieren