INTERNET WORLD Business Logo Abo

Sortiment erweitert Mornin' Glory wird vom Abo zum Shop

morninglory.com
morninglory.com

Der Rasierklingen-Versender Mornin' Glory erweitert sein Sortiment und startet neben seinem Abo-Modell einen Online-Shop. Damit will sich das Start-up als Komplettanbieter für Rasierbedarf etablieren.

Gestartet Ende 2012 als Online-Rasierklingen-Versand, will sich Mornin' Glory nun als Komplett-Anbieter für Rasur positionieren. Dazu startet das Berliner Start-up jetzt einen Online-Shop mit eigenen Produkten zur Rasurvorbereitung, Rasur und Rasurnachbereitung. Zur Auswahl stehen zunächst fünf Artikel, darunter Rasiercreme und ein After-Shave-Balsam.

Nach der Einführung des Abo-Modells in der DACH-Region wolle das Unternehmen durch die Ergänzung seines Angebots nun weiter in Europa Fuß fassen: "Wir haben bereits über 10.000 Stammkunden, die jeden Monat ihre Rasierklingen von uns beziehen und Bedarf an ergänzenden Rasurprodukten haben. Daher geben wir neben Rasierklingen nun unsere erste eigene Pflegelinie für die männliche Nassrasur heraus", so Mitgründer und Geschäftsführer Nicolas Stoetter. Künftig will Mornin' Glory eine europäische Männer-Pflegemarke aufbauen und neben eigenen Produkten auch passende Fremdmarken anbieten.

2013 ist Mornin' Glory in die Schweiz expandiert, seit 2014 bietet das Unternehmen seinen monatlichen Abo-Service auch über einen französischen sowie einen österreichischen Webshop an.

Das könnte Sie auch interessieren