INTERNET WORLD Business Logo Abo
Einkaufswagen Symbol

Customer Experience So optimieren Händler Prozesse nach dem Checkout

Shuttterstock/popular.vector
Shuttterstock/popular.vector

Hat ein Nutzer den Bezahlprozess abgeschlossen und ein Produkt im Online Shop gekauft, ist das primäre Ziel erreicht. Doch wer eine Stammkundschaft aufbauen möchte, muss auch die Prozesse zwischen Checkout und Haustür im Blick haben.

E-Commerce-Prozesse sollten möglichst reibungslos ablaufen. Insbesondere nach dem Kaufvorgang muss es schnell gehen. Kunden erwarten blitzschnelle Lieferungen in hoher Qualität und zu geringen Kosten. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, müssen Versender ihr Prozesse ständig prüfen und bei Bedarf nachjustieren. Optimierungsmöglichkeiten gibt es nach dem Checkout an vielen Stellen: Von der Warenerfassung im IT-System über die Lagerung bis hin zu Kommissionierung und Auslieferung bieten sich überall gute Chancen, Prozesse zu verbessern.

Bereits die Warenanlieferung im Lager hat Auswirkungen auf die Prozesse, die nach dem Checkout des Kunden angestoßen werden. "Für die automatische Warenerfassung sollte regelmäßig eine Qualitätssicherung durchgeführt werden, auch arbeiten unterschiedliche Versandanbieter mit unterschiedlichen Tools", sagt Matthias Postel, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens iCompetence. Der Experte rät dazu, Schnittstellen und Datenbezeichnungen sorgfältig zu prüfen und Bezeichnungen im System nicht einfach zu übernehmen. Als gefährlichster Fallstrick im Prozess gelten fehlerhafte Datensätze. Wenn Daten aus verschiedenen Tools zusammenführt werden, müssen Bezeichnungen und Begrifflichkeiten anpasst werden, damit die Werte in den Daten eindeutig sind und es nicht zu Widersprüchen oder fehlerhaften Datensätzen kommt.

Potenziale bei Lagerung und Kommissionierung heben

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren