INTERNET WORLD Business Logo Abo
Samsung enthüllet Wallet-App

Samsung bringt Wallet-App Alternative zu Apples Passbook?

Auch Samsung hat sich eine digitale Brieftasche einfallen lassen. Offenbar stark von Apples Passbook inspiriert, zeigt sich die Wallet-App von Samsung als Werkzeug zum Managen von Fahrkarten, Tickets und Coupons.

Das Smartphone als digitale Brieftasche ist nichts Neues. Samsung kommt nun auch mit einer App heraus, die das Aufbewahren und Verwalten von Tickets und Gutscheinen im Smartphone ermöglichen soll. Den Umgang mit den Dokumenten sollen die Benachrichtigungen erleichtern, die Samsung ebenfalls in die App mit eingebaut hat. Darüber hinaus können die Nutzer die einzelnen Gutscheindokumente öffnen um beispielsweise Strichcodes an der Kasse als Rabattgutschein abrechnen zu lassen.

Nach Informationen von The Verge soll die App auch externen Developern zugänglich gemacht werden, um weitere Fahrkarten und Dokumente dem Angebot hinzuzufügen. Bisher ist die App nur Entwicklern zugänglich, die die API-Guides herunterladen können. In Zukunft sollen aber Partnerschaften mit zahlreichen namhaften Firmen die Wallet-App bei den Nutzern unersetzlich machen. Mit dabei sind laut Samsung die Reiseportale Expedia, Booking.com und Hotels.com oder auch der deutsche Carrier Lufthansa.

Bereits für den April 2013 wird das neue Samsung Smartphone Galaxy S IV erwartet. Das wäre vermutlich für das Unternehmen der ideale Zeitpunkt, auch der weiteren Öffentlichkeit die neue Wallet-Funktion eingehend vorzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren