INTERNET WORLD Business Logo Abo
Start-up

Internet World Messe Start-up mit Zukunft gesucht

Shutterstock.com/Artgraphocs
Shutterstock.com/Artgraphocs

Gründer aufgepasst: Die Internet World sucht das "Start-up mit Zukunft". Jung-Unternehmer aus dem Bereich E-Commerce können sich bis einschließlich 21. Februar 2014 um die Teilnahme am Award bewerben.

Die Internet World Messe vergibt in diesem Jahr zum ersten Mal den Award "Start-up mit Zukunft". Das Auswahlverfahren ist mehrstufig - und wird in der letzten Stufe in einem spannenden Start-up-"Battle" vor den Augen der Messebesucher der Internet World Messe am 25. Februar 2014 entschieden.

Die Zeit drängt: Um am Award teilnehmen zu können, müssen interessierte Gründer-Teams schnell sein, denn die Einreichfrist für das Bewerbungsformular läuft ab heute lediglich fünf Tage und endet am Freitag, den 21. Februar 2014 um 10.00 Uhr. Anschließend entscheidet die vierköpfige Jury, bestehend aus unabhängigen Experten aus den Bereichen E-Commerce und Start-up, welche der Bewerber es in den Kreis der fünf Nominierten geschafft haben. Diese fünf Gründer-Teams dürfen sich am 25. Februar 2014 auf der Internet World Messe vor einem großen Publikum vorstellen und müssen in wenigen Sekunden die Jury von ihrer Zukunftsfähigkeit überzeugen.

Der Award richtet sich an junge Unternehmen aus dem Bereich E-Commerce, deren Gründung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt und die schon erste Umsätze erwirtschaftet haben. Dem Gewinner winkt ein 500 Euro-Gutschein von MeinPaket.de. Zusätzlich erhalten alle fünf für das Start-up-Battle nominierten Gründer-Teams kostenfreien Zutritt zum Kongress der Internet World 2014 und zur Abendveranstaltung INTERNET WORLD Night.


Die E-Commerce Messe Internet World öffnet vom 25. bis 26. Februar 2014 zum 18. Mal ihre Pforten. Rund 300 Aussteller und Sponsoren aus zwölf Ländern präsentieren in zwei Messehallen des Münchener Messegeländes die neuesten Trends der E-Commerce Branche. Erstmals mit dabei ist 2014 der "Start-up-Treff", eine eigene Informations- und Beratungs-Area speziell für Start-up-Unternehmen und zukünftige Jung-Unternehmer. Neben einem Gründer-Stammtisch, an dem bereits erfolgreiche Gründer jedem Ratsuchenden Rede und Antwort stehen, gibt es zahlreiche Experten, die den Jung-Unternehmern in individuellen Beratungsgesprächen praktische Tipps geben und Stolpersteine bei der Unternehmensgründung aufzeigen.

Das könnte Sie auch interessieren