Foto: shutterstock.com/Tashatuvango
Digitale Transformation
Systeme und Technologien. Durch Online-Vertrieb und mobile Services wachsen in vielen Bereichen der Wirtschaft Branchen und Sparten immer weiter zusammen, beispielsweise Telekommunikation und Finanzdienstleistungen oder Handel und Medien. Außerdem verändern sich Verbraucherwünsche, auch die der Geschäftskunden, so schnell wie sich die digitale Technik entwickelt. Was gestern noch am PC bestellt wurde, wird heute mobil per Smartphone oder Tablet geordert. Nicht zuletzt lassen sich Online- und Mobile-Services leicht internationalisieren: All diese Entwicklungen erhöhen den Wettbewerbsdruck – und damit die Herausforderung, sich unternehmerisch auf den digitalen Wandel einzustellen: etwa durch den Aufbau von Digital-Teams, durch offenere, vernetztere Enterprise-Ressource-Planning-Systeme (ERP), durch Cloud Computing, eine offenere Kommunikation mit Marktteilnehmern. Die Digitale Transformation muss in eine offenere Kommunikation mit allen Marktteilnehmern, kürzeren Innnovationszyklen, schnelleren Anpassungen der Angebote auf wachsende Bedürfnisse aber auch zu neuen Arbeitsmodellen führen.
weitere Themen
Online Marketing Rockstars
vor 6 Tagen

Philipp Westermeyer: "In die USA zu gehen, ist sehr schwierig"


45.000 zusätzliche Jobs
14.02.2018

Digitalwirtschaft: Historisch stärkster Beschäftigungszuwachs


Thomas Port, SevenOne Media
14.02.2018

"Googles DBM wird nicht mehr von uns mit Videoinventar beliefert"


Erich Harsch von dm-Drogerie
13.02.2018

"Ein Chief Digital Officer wäre fatal"


Digitalisierung
07.02.2018

Digitalverbände: Lob und Kritik für Koalitionsvertrag



EU-Datenschutz-Grundverordnung
07.02.2018

DSGVO: Personenbezogene Daten restlos löschen


KI, IoT, Blockchain und mehr
06.02.2018

Deutsche Firmen zögern beim Einsatz neuer Technologien


Verfahren in San Francisco
06.02.2018

Waymo schießt sich zu Prozessbeginn auf Ex-Uber-Chef Kalanick ein


Aufbau junger Unternehmen
06.02.2018

Otto Group investiert 85 Millionen Euro in eigene Start-ups


Judith Williams
03.02.2018

"Einen eigenen Online Shop betreiben wir bewusst nicht"